Wird der Newsletter nicht korrekt angezeigt?
Im Browser anzeigen

Sodele,

nach etwas Abstinenz hört ihr mal wieder von mir per Mail.

Es gibt mal wieder einige Neuigkeiten. Ein paar davon betreffen euch direkt, ein paar davon eher indirekt oder gar nicht.
Lest alles aufmerksam durch, ansonsten könntet ihr was Interessantes verpassen.
Gehen wir chronologisch vor:

Train with the Trainer: Christmas Edition

Am 21.12., das ist ein Samstag, wollen wir mal wieder gemeinsam trainieren. Die letzte Ausgabe von Train with the Trainer liegt ja bereits etwas zurück.
Was werden wir genau machen?

Von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr werden wir gemeinsam trainieren. Es steht Zirkeltraining auf dem Programm. Je nachdem, wie viele Leute zusammenkommen, machen wir das auch als Partnerzirkel.

Von 11:00 Uhr bis 11:30 Uhr könnt ihr dann entspannt duschen und euch umziehen.

Ab 11:30 Uhrfrühstücken wir dann gemeinsam im Seminarraum. Jeder darf gerne was zum Buffet beisteuern. Kaffee, Teller, Tassen, Besteck, etc. haben wir da. Uns steht die Küche im Seminarraum zur Verfügung, d.h. wir können auch Kleinigkeiten am Herd/im Ofen zubereiten.

Am Whiteboard hängt nach wie vor die Liste zum Eintragen. Dort könnt ihr reinschreiben, was ihr mitbringen wollt.
Die Anmeldung zum Training und/oder Frühstück habe ich in Eversports reingestellt. Bitte meldet euch da nochmals an, damit ich besser planen kann.

Weihnachtsspecial am 25.12.

Am Mittwoch, 25.12., als erster Weihnachtsfeiertag, habt ihr vormittags die Möglichkeit zu trainieren. Es wird zwei Trainingseinheiten geben:

10:30 - 11:30 Uhr: Mobilitätstraining, so wie ihr es bereits kennt.

11:30 - 12:30 Uhr: Zirkeltraining für alle - auch diejenigen ohne Trainingsplan an den Geräten, dürfen gerne an der Trainingseinheit teilnehmen.

Anmeldung auch hier, wie gewohnt über Eversports.

Preiserhöhung 10er-Karten

Im November habe ich unsere Trainingszeiten etwas umgekrempelt.

Die wichtigsten Änderungen im Kursplan sind:

  1. Wir haben den Freitag als zusätzlichen Trainingstag hinzugewonnen.
  2. Die Trainingszeiten sind nun sowohl für diejenigen unter euch, die am frühen Abend trainieren, als auch für diejenigen, die lieber am späten Abend kommen, gleichermaßen attraktiv.
  3. Ihr habt mehr Flexibilität durch die Erweiterung der offenen Trainingszeiten, die euch Ausweichtermine für das Training an allen Wochentagen bieten.

Durch diese Mehr-Flexibilität und die damit verbundenen höheren Trainerkosten pro Monat klafft allerdings nun eine große Lücke zwischen der Mitgliedschaft und der 10er-Karte. Mit anderen Worten, die 10er-Karte ist nach diesen Änderungen preislich gegenüber der Mitgliedschaft nicht mehr gerechtfertigt. Aus diesem Grund werden zum Jahreswechsel die Preise für die 10er-Karte um 20,-€ angehoben.

Neu Preise ab 01.01.2020 für die 10er-Karten:

Nicht-TSV-Mitglieder: 110,- €
TSV-Mitglieder: 90,- €

Im Hinblick auf die individuelle Trainingsbetreuung, die ihr im Reversus erhaltet, liegen wir mit 11,-€/9,-€ pro Trainingseinheit nach wie vor bei einem unschlagbaren Preis.

Preiserhöhungen sind grundsätzlich doof, das weiß auch ich! Im Hinblick darauf, dass Neu-Mitglieder aktuell von der Weihnachtsaktion profitieren, habe ich für euch 10er-Karten-Nutzer folgendes Angebot (20%-Aktion*) rausboxen können:

Wer noch im Dezember eine 10er-Karte erwirbt (zu den alten Konditionen [70,-€/90,- € für Mitglieder/Nicht-Mitglieder]), der erhält einen 20%-Gutschein, der für folgende zwei Szenarios eingesetzt werden kann:

  1. Als Rabatt beim Kauf der nächsten 10er-Karte.
  2. Als Rabatt auf den Monatsbeitrag der ersten drei Monate beim Wechsel auf eine Mitgliedschaft.

Wer noch im Dezember auf eine Mitgliedschaft wechselt, kann von der Weihnachtsaktion* profitieren:

Wer eine Mitgliedschaft im Dezember beginnt, trainiert die ersten drei Monate beitragsfrei!

Gebt die 10er-Karten-/Mitgliedsanträge in beiden Fällen am besten bei mir direkt ab, damit ich für euch die jeweilige Aktion vermerken kann.

*Die 20%-Aktion und die Weihnachtsaktion können nicht kombiniert werden.

Long story short:

Ich wünsche euch allen eine angenehme und möglichst stressfreie Vor-Weihnachtszeit.
Kommt trotz des Weihnachtstrubels regelmäßig ins Training! Es wird euch helfen und ist euer Anker um mal den Kopf für ein oder zwei Stunden freizubekommen.

Ich verabscheue mich, auf Video sehen!

Euer

Newsletter abbestellen     Einstellungen bearbeiten