Wird der Newsletter nicht korrekt angezeigt?
Im Browser anzeigen

Hallo zusammen,

ich kann euch heute bekanntgeben, dass wir ab morgen (Dienstag, 12. Mai 2020) wieder einen "Quasi-Trainingsbetrieb" eröffnen können.

Das Ganze wird wie folgt aussehen:

  1. Das Training wird auf dem Parkplatz des Sportforum stattfinden.
  2. Das Training wird in Form von offenen Trainingszeiten abgehalten werden.
  3. Wir werden jegliche Hygiene- und Infektionsschutzstandards von Bund und Land gewährleisten.

Zum Ablauf:

• Wir bieten euch von Montag bis Freitag täglich 7 offene Trainings zu je 50 min Trainingszeit an.
--> 3 Trainingszeiten morgens 7:00 - 10:00 Uhr
--> 4 Trainingszeiten abends 16:00 - 20:00 Uhr
• Pro Training sind maximal 5 Personen gleichzeitig zugelassen. Die 5 Trainingsplätze werden zwischen Reversus und CrossFit aufgesplittet.
• Ihr meldet euch ganz normal über Eversports an. Die exakten Trainingszeiten entnehmt ihr bitte auch aus Eversports.
• Ihr kommt pünktlich (weder viel zu früh, noch viel zu spät) zum Hintereingang bei der CrossFit-Box. Bitte kommt über den Parkplatz dorthin. Keiner geht über Haupteingang rein.
• Dort am Hintereingang erhaltet ihr euer Trainingsequipment mitsamt Desinfektionsutensilien.
• Ihr bekommt jeweils eine 5x5m Trainingszone zugewiesen, die ihr für euer Training nutzen könnt. In dieser Zone könnt ihr euch frei bewegen. Unterhaltungen zwischen den einzelnen Trainingszonen sind natürlich erlaubt, aber bitte verlasst hierzu euere Trainingszone nicht!
• Es gelten die bekannten Hygienevorschriften:
1. Laufwege und ein Abstand von mindestens 1,5 m sind stets einzuhalten.
2. Nies- und Hustenetiquette sind zu beachten.
3. Es wird empfohlen sich vor, sowie nach dem Training gründlich die Hände zu waschen.
4. Das Trainingsequipment ist nach Gebrauch selbstständig und sorgfältig zu desinfizieren.
5. Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist (Stand heute) keine Pflicht, wird aber dennoch empfohlen.
6. Wer sich krank fühlt, ist vom Trainingsbetrieb ausgeschlossen und kann auch bei Bedarf vom Personal des TSV Schmiden heimgeschickt werden.
7. Wer in Kontakt zu einer infizierten Person steht oder stande, ist für 14 Tage nach dem letzten Kontakt zur infizierten Person vom Trainingsbetrieb ausgeschlossen.
• Zwischen den einzelnen Trainingszeiten erfolgt eine Pause von 10 min, um einen möglichst kontaktlosen Übergang zu gewährleisten.
• Während der Trainingszeit erfolgt keine direkte Trainingsbetreuung. Das Programming steht vor Ort bereit.
• Umkleiden und Duschen bleiben bis auf weiteres gesperrt. Mit Ausnahme der Toiletten. Es ist umgezogen zu erscheinen.
• Bei Regen findet kein Training statt. In diesem Fall werden wir euch über Eversports rechtzeitig Bescheid geben.

Die Anmeldung für die Trainingszeiten ist spätestens ab heute Abend über Eversports möglich. Zusätzlich wird der Livestream bis auf weiteres zur gleichen Tages- und Uhrzeit fortgesetzt (auch hier siehe Eversports).

Das ist nun ein erster großer Schritt hin in Richtung normaler Trainingsbetrieb. Es bleibt abzuwarten, was auf Pfingsten hin passiert.

Bis dahin hoffen wir euch mit den erweiterten Trainingsmöglichkeiten nun etwas Abhilfe zu verschaffen. Bitte nehmt das Angebot sorgsam (!) in Anspruch.

Auf hoffentlich bis bald,

euer

Newsletter abbestellen