Wird der Newsletter nicht korrekt angezeigt?
Im Browser anzeigen

So, da bin ich wieder back in eurer Mail-Inbox ;D

Jeden Tag ändert sich gerade was… Eine richtig beschissene Zeit für so Freaks wie mich, die eigentlich voll auf Planung und Struktur stehen. Naja, man nimmt’s wie’s kommt!

Ab sofort kann das Indoor Training wieder losgehen!

Das läuft folgendermaßen ab:

- Trainieren dürfen gleichzeitig immer nur maximal 5 Personen aus maximal 2 Haushalten.

- Seit gestern haben wir das Go vom Ordnungsamt, dass sich diese Personenregel auf jeden einzelnen Raum bezieht und nicht wie bis dahin auf das gesamte Gebäude.

- Damit wir das besser kontrollieren können, dürfen sich in Eversports immer 2 Personen je Trainingszeit anmelden.

- In Eversports gibt es zwei Möglichkeiten sich anzumelden:

   1. Wollt ihr an den Kabelzügen trainieren, bucht ihr euch ganz normal für die „Individuelle Trainingszeit“ in Eversports ein.

   2. Wollt ihr an den itensic-Geräten (blau bepolsterte Geräte) und an der blauen Cube-Wand trainieren, bucht ihr euch in Eversports über die Fight-Academy für den „Kraftraum 1. OG“ ein.
       Anleitung hierzu: In Eversports nach „Fight Academy TSV Schmiden“ suchen → oben rechts auf das Herz klicken (dann habt ihr das unter den Favoriten gespeichert und müsst es beim nächsten Mal nicht nochmal suchen) → Unter Trainings „Kraftraum 1. OG“ auswählen und mit der Mitgliedschaft „Kraftraum-Nutzung“ einbuchen.

- In beiden Räumen habt ihr auch Zugang zu Langhanteln und kleineren Geräten.

- Für Option 1 geht ihr bitte über den Hintereingang im Crossfit rein. Für Option 2 über den Treppenhaus-Turm am Tanzsportzentrum. Ist vor Ort ab spätestens nächster Woche auch alles wieder ausgeschildert. Ansonsten sind wir ja auch vor Ort. Sprecht uns einfach an.

- Bis ihr im Raum seid, bitte Masken aufbehalten.

- Verlasst den Raum pünktlich wieder, damit die nächsten nach euch reinkönnen. Kommt bitte auch pünktlich, nicht 10 min zu früh.

- Natürlich muss jedes benutzte Gerät auch wieder desinfiziert werden. Desinfektionsmittel findet ihr vor Ort.

- Beachtet, dass ihr eure Trainingspläne nicht wie gewohnt durchziehen könnt, da nicht alle Geräte im selben Raum stehen. Ich stelle euch gerne aber eure alten Trainingspläne zur Verfügung, dann könnt ihr selbst euch ein Trainingsprogramm zusammenstellen.

- Zum Einstieg empfiehlt es sich möglichst viele verschiedene Übungen zu machen, nutzt also gerne beide Raumoptionen. Aber übertreibt es bitte nicht mit der Intensität. Have fun and keep it simple! Wer sich nicht sicher ist, was er/sie machen soll → meldet euch gerne jederzeit bei mir.

ACHTUNG für 10er-/5er-Karten

Ihr könnt euch aktuell nicht selbst für Option 2 in Eversports eintragen. Schaut bitte trotzdem in Eversports, ob eure gewünschte Zeit frei ist und gebt mir kurz per Mail Bescheid. Ich trage euch dann in Eversports ein und bestätige euch das per Mail. Alternativ erreicht ihr mich über den Mittag auch in der Regel telefonisch im Büro (0711/951 939 19).

Wie geht es mit den Outdoor-Kursen weiter?

Ich habe die Zeiten für die Outdoor-Kurse ab nächster Woche entsprechend den Indoor Trainingszeiten angepasst/verringert. Diese Woche läuft outdoor alles noch wie gehabt weiter.

Falls ihr euch für nächste Woche outdoor schon angemeldet hattet, überprüft bitte nochmal eure Anmeldungen in Eversports. Die Zeiten haben sich teilweise verschoben.

Mobility habe ich outdoor ab nächster Woche für 60 min angesetzt. Je nach Wetterlage sprechen wir uns dann vor Ort ab, ob wir die vollen 60 min machen oder nur 30/45 min.

Das ZOOM-Training bleibt montagabends weiterhin bestehen.

Was passiert wenn die Inzidenz über 50 steigt?

Gestern haben wir erstmals die Inzidienz von 50 erreicht. Aktuell rechnen wir intern damit, dass wir nur noch diese Woche Outdoor Training anbieten können. Die Hoffnung ist allerdings noch da, dass wir da falsch liegen. Sollten wir an 3 aufeinander folgenden Tagen einen Wert von 50 oder höher im Rems-Murr-Kreis erreichen, müssen wir das Outdoor Training wieder schließen.

Das Indoor Training ist davon jedoch nicht betroffen. Das können wir in derselben Art und Weise bis zu einer Inzidenz von 100 fortführen.


So, genug Infos für heute. Mal sehen, was die Woche noch so für uns bereit hält.

Wenn es Neues gibt, hört ihr zeitnah wieder von mir.

Paris, Athen, auf Wiedersehen!

Euer

Newsletter abbestellen