1 Monat das Training im Reversus austesten und bei nicht Gefallen einfach Geld zurück.

Wird der Newsletter nicht korrekt angezeigt?
Im Browser anzeigen

Hey Team Reversus,

Achtung macht euch gefasst, hier kommt ein langes Brett! Ich habe mir schon überlegt, ob ich es auf 2 oder 3 Newsletter aufsplitten soll, hätte aber auch nicht geholfen…

Also anschnallen, ab die Post!

Training während meinem Urlaub: 20.12.-09.01.

Falls es jemand noch nicht mitbekommen hat, ich bin heute noch da und habe dann 3 Wochen Urlaub.

Zuerst sah es mit Vertretungen nicht so rosig aus, aber im Endeffekt ist es gar nicht so schlimm wie gedacht

Hier für euch die Wochenübersicht:

Woche Kurse Individuelle Trainingszeit  Kraftraum Trainingszeit
20.12.-26.12.

Montag und Donnerstag normal
Heiligabend Capoeira Special
1.+2. Weihnachtsfeiertag Fighter Special (tba)

Dienstag 18-20 Uhr
Mittwoch 18-20 Uhr

Montag bis Freitag 10-12 Uhr
Dienstag 18-20 Uhr
Mittwoch 18-20 Uhr
27.12.-02.01. Montag bis Freitag normal
Silvester Capoeira Special
kein kein
03.01.-09.01. Montag bis Mittwoch normal Freitag 18-20 Uhr Montag 17:30-21 Uhr
Dienstag 10-12 Uhr & 18-20 Uhr
Mittwoch 17:30-20:30 Uhr
Freitag 18-20 Uhr

Eversports ist zum jetzigen Zeitpunkt aktuell!

Zur Videothek:
Ihr seht, die Kurse fallen eigentlich „nur“ an drei Tagen (21.+22.12. & 07.01.) aus. Die restlichen Tage sind ohnehin Feiertage.
Trainingsmöglichkeiten zwischen den Jahren gibt es also etliche. Nur das freie Training ist etwas runter reduziert worden. Keine Angst, das fahre ich zum 10.01. wieder hoch ;)
Als Ersatz für die ausfallenden freien Trainingszeiten, möchte ich euch wieder unsere Videothek auf Eversports ans Herz legen. Von Videos zu Mobility, über aufgezeichnete Livestreams mit Dome und mir von 2020, bis hin zu klassischen Kursen wie Taibo, Zumba oder Six Pack Workouts findet hier glaube ich jeder etwas, um daheim 20min etwas gegen den Weihnachstspeck zu tun ;D

Zum Gerätetraining:
Der aktuelle Trainingszyklus ist offiziell am 26.12. beendet. Normalerweise würde es dann einen neuen Trainingsplan geben. Die Vorweihnachtszeit war turbulent. Nicht jeder hat es ins Training oder nur unregelmäßig ins Training geschafft. Deshalb nutzen wir die Zeit zwischen den Jahren und führen den Trainingsplan bis zum 10.01. fort. Wenn ihr durch eure 4 Wochen auf dem Plan durch seid, startet ihr von vorne und versucht die Gewichte minimal zu erhöhen. Habt ihr eure 4 Wochen in der Zeit nicht durch, habt ihr Zeit bis zum 10.01. eure 4 Wochen abzutrainieren.

Zum Mobility:
Zwischen den Jahren gestalten wir es vom Trainingsprogramm her etwas flexibler. Ich werde den Vertretungstrainern die Wochenschwerpunkte mit auf den Weg geben, aber ich werde kein standardisiertes Programm schreiben. Ihr könnt also davon ausgehen, dass ihr bspw. in einer Schulter/BWS-Woche zwar täglich die Schulter und die Brustwirbelsäule trainiert, die Übungen werden aber von Trainer zu Trainer unterschiedlich sein. Schadet auch mal nicht ;)

Kilian feiert seinen Einstand am 05.01.

Ab Januar wird Kilian immer die Kurse mittwochs übernehmen. Ich ziehe mich aus dem Mittwoch zurück und werde verstärkt im CrossFit eingesetzt.

Kilian hat sich die letzten Wochen echt gut gemacht, großes Lob an ihn! Nichts desto trotz hätten wir uns beide mehr Einarbeitungszeit gewünscht. Deshalb werden wir es in der Anfangszeit so machen, dass ich Kilian so gut wie ich nur kann unterstütze. Heißt für euch aber im Umkehrschluss, dass es anfangs passieren kann, dass Mobility und/oder Grundlagentraining hinten bei den Geräten stattfinden oder aber die Kurse bleiben in der Arena und ich komme mit den CrossFittern dort hinzu. Sodass Kilian und ich immer im selben Raum sein können und ich die Möglichkeit habe, ihn zu unterstützen, wenn es brennt.

Ich, und ich glaube auch Kilian, würden uns freuen, wenn ihr ihm einen gebührenden Einstand bereitet und zahlreich am 05.01. ins Training kommt.

Zum Grundlagentraining:
In dem Zug wird aber auch das Grundlagentraining eine Mindestteilnehmerzahl auferlegt bekommen. Das heißt, das findet erst ab einer Teilnehmerzahl von 4 Personen statt. Sind eine Stunde vor Kursbeginn keine 4 Teilnehmer angemeldet, fällt der Kurs automatisch aus und ihr werdet per Mail benachrichtigt.

Holt euch euren GYMBUTLER® ab!

Ich vermisse die letzten Wochen und Monate leider immer noch einige im Training.
Als kleinen Anreiz gibt es für jeden von euch einen GYMBUTLER® bei eurer ersten Trainingseinheit.

Wer nicht weiß, was das ist – das ist ein kleines Band, das ihr um eure Trinkflaschen herummachen könnt. Das Band ist mit einem starken Magneten ausgestattet, sodass ihr eure Flasche an jedem Gerät befestigen könnt. Gleichzeitig könnt ihr an dem Band auch bspw. einen Schlüssel befestigen. Der Magnet ist sogar so stark, dass ihr über eure Flasche ein Handtuch hängen könnt, ohne dass der Magnet seine Haftkraft am Gerät verliert.

Praktisch, oder?

Was ihr dazu machen müsst, ist ganz einfach:

Ladet euch »hier« euren Gutschein runter und bringt den zu eurem ersten Training mit und ihr erhaltet im Austausch euren GYMBUTLER®.
Es kann immer nur ein Gutschein pro Person eingelöst werden.

Der Gutschein gilt übrigens auch für all diejenigen die schon seit einiger Zeit wieder ins Training eingestiegen sind und seitdem fleißig ackern.

Neujahrs-Aktion für Neu-Mitglieder

Das ist jetzt erstmal nur für eure Freunde, Bekannte, Familie und wen ihr sonst noch so kennt interessant. Aber auch 10er-Karten-Inhaber können von der Aktion profitieren.

Jetzt nach der längsten Zwangssportpause, die ich außerhalb von Verletzungen und Erkrankungen kenne, sind viele wieder motiviert mit dem Training einzusteigen. Vielleicht aber auch genau das Gegenteil.

Die einen suchen ein für sie passendes Trainingsangebot, die anderen brauchen einen kleinen Tritt in die richtige Richtung.

Für beide haben wir das perfekte Angebot!

TRAINIERE 1 MONAT MIT GELD-ZURÜCK-GARANTIE BEI UNZUFRIEDENHEIT FÜR NUR 49,-€!

Wie funktioniert das?

Du meldest dich zum »Probetraining« an.
Du holst dir eine Probemonats-“Karte“(vor Ort).
Du trainierst innerhalb von einem Monat mindestens 8x. Gerne natürlich auch mehr.
Wenn dir dann das Trainingsangebot nicht gefällt, erhältst du dein Geld zurück.

Cool, nicht wahr?!

Wie gesagt auch für 10er-Karten kann das eine nette Geschichte sein. Jetzt nach unserem Umbau und der Neu-Strukturierung unserer Trainingseinheiten wird das Training noch mehr Spaß machen. Nach der langen Trainingspause werdet ihr es ausnutzen wollen und evtl. mehr trainieren, als vorher. Mit der Aktion könnt ihr austesten, ob sich ab sofort eine Mitgliedschaft nicht doch eher rentiert, als eine 10er-Karte.

Ansonsten sagt die Aktion gerne allen weiter, die ihr kennt: Tanten, Onkel, Großeltern, Enkel, Neffen, Freunde, flüchtige Urlaubsbekanntschafften, Familie vierten Grades,… Euch fällt schon jemand ein ;)

Achtung: Die Aktion beginnt erst zum 01. Januar 2022. Bitte beachtet den Kursplan auf unserer Homepage!


Und jetzt schmeißt euer Handy/Computer an, meldet euch in Eversports an, packt eure Tasche und ab geht’s! Und… Gutschein nicht vergessen ;)

Oder wie schon Justin Bieber und will.i.am zu sagen pflegten:

And on, I'm alive, I'm alive, I'm alive
And on, I can fly, I can fly, I can fly
And on, I'm alive, I'm alive, I'm alive
And I'm loving every second, minute, hour, bigger, better, stronger, power

I got that power
I got that power
I got that power, power, power, power

Man das war damals ein gutes Lied → will.i.am - #thatPOWER ft. Justin Bieber (Official Music Video) - YouTube

Naja, wie dem auch sei. Wir sehen uns bald!

Heute.
Morgen.
Nachher.
Gleich.
Sofort.
Jetzt.
Nach dem Urlaub.

Kleiner Scherz…

Euer

Newsletter abbestellen